prototypen

Bau und Verifikation

Nach der Entwicklungsphase baut die opsira GmbH Funktionsmuster, Prototypen oder Nullserien des optischen Systems. Dabei nutzen wir neueste Technologien unserer Partner aus der Optik-Fertigung und produzieren Optiken aus Kunststoff, Glas und Aluminium. So entstehen im Ultrapräzisionsverfahren direkt bearbeitete Kunststoffoptiken oder es werden mit Stammformen Nullserien produziert.

In unseren Messlaboren kontrollieren wir sowohl optische Funktionsmuster, die während der Entwicklung entstehen, als auch die Erstteile einer Serie. Diese Ergebnisse dokumentieren wir ausführlich und garantieren so eine schnelle Verifikation der Entwicklung.


Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie bitte Geschäftsführer
Volker Schumacher:
Telefon+49 751 561890
schumacher@opsira.de