Prüfsystem für Lichtstärkeverteilungen

schnelle Prüfung von Lichtstärkeverteilungen mit kps'lid

Das Kompaktprüfsystem kps'lid ermöglicht die schnelle und dennoch hochwertige Prüfung von Lichtstärkeverteilungen bei stark reduziertem Platzbedarf.
Langwierige und aufwändige Messungen im Lichtlabor werden nur noch selten benötigt. Die Prüfung kann schnell und einfach nahe der Produktion stattfinden. Selbst kleinere Unternehmen ohne vollständiges Lichtlabor können hiermit Ihre Spritzparameter verlässlich prüfen. Somit ist eine schnelle und direkte Korrektur von Produktionsparametern (z.B. Spritzgusseinstellungen) auch bei Teilkomponenten möglich.
Der Prüfplatz ermöglicht eine professionelle und umfangreiche Auswertung der Licht- und Beleuchtungsstärkeverteilung von diversen Leuchtentypen.
Das kamerabasierte Messsystem dient zur schnellen und einfachen Bewertung von photometrischen und geometrischen Parametern von Beleuchtungs-stärkeverteilungen und Lichtstärkeverteilungen.
Der durch Normen geforderte Messabstand zur Messung im Fernfeld kann durch den Einsatz eines optischen Systems auf eine Messentfernung von unter 1,50 m verkürzt werden.
Produktinformation kps'lid - D - opsira.pdf

opsira GmbH
Leibnizstraße 20
88250 Weingarten
Tel.: +49 751 561-890
Fax: +49 751 561-899
E-mail: info@opsira.de
Web: www.opsira.de