software- und reportingfunktionen

Alle Informationen auf einen Blick.

lvk polar auswertungssoftware

Software- und Reportingfunktionen wie die grafische Darstellung der Lichtstärkeverteilungskurve (LVK) gehören zum Zubehörpaket für das goniophotometer robogonio.

Funktionsumfang

  • Alle opsira-Goniophotometeranwendungen und sämtliche Komponenten lassen sich über die Software gonio direkt bedienen, auslesen und auswerten.
  • Die Software unterstützt Messungen in verschiedenen Koordinatensystemen. Dazu zählen C-Ebenen, B-Ebenen sowie kartesische Koordinaten (Abrastern).
  • Jedes Gerät, ob Goniophotometer, Detektorsystem oder Hilfssensorik, wird über separate Einstellmenüs einfach konfiguriert.
  • Komplexe Messabläufe wie z. B. Hochlaufverhalten, Messung oder Datenexport können über den Batch-Mode beliebig definiert werden.
  • Wiederkehrende Messungen können abgespeichert und per Mausklick jederzeit wiederverwendet werden.
  • Alle Daten einer Messung, ob photometrische, elektrische oder andere, werden in einer Messdatenbank gespeichert und können beliebig ausgewertet und visualisiert werden.
  • Die Lichtverteilung kann als IES, EULUMDAT oder auch als Tabelle exportiert werden.
  • Die Software liefert beliebig konfigurierbare Großanzeigen für jede Messgröße.

 

LVK Polar

Die grafische Darstellung der Lichtstärkeverteilungskurve mit den wichtigsten Daten für die Lichtplanung ist individuell und nutzerdefiniert konfigurierbar. Daraus abgeleitete Templates können abgespeichert und jederzeit abgerufen werden, sodass Sie stets mit gleichen Grafiken arbeiten.

Die Lichtstärke oder Beleuchtungsstärkeverteilungen lassen sich in verschiedenen Auswertegrafiken visualisieren. Je nach Anwendung werden spezifische Testreports direkt im PDF-Format erzeugt und die Plots in gängige Grafikformate exportiert.

Sicherheit


Natürlich schafft die robogonio-Software auch Sicherheit. Die implementierte Kollisionskontrolle sorgt dafür, dass die Interaktion zwischen Prüfling, Raum und dem robogonio reibungslos funktioniert.

zurück zu robogonio

opsira GmbH
Leibnizstraße 20
88250 Weingarten
Tel.: +49 751 561-890
Fax: +49 751 561-899
E-mail: info@opsira.de
Web: www.opsira.de